Project Description

Solidaridad Deutschland e.V.

zivilgesellschaftliche Organisation

Solidaridad ist eine weltweit agierende Nicht-Regierungsorganisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Lebensbedingungen der produzierenden Kleinbauern, in den Wertschöpfungsketten landwirtschaftlicher Produkte weltweit, zu verbessern. Dabei geht es um die Gestaltung der Globalisierung nach einem Bottom-up Prinzip, basierend auf unserem Netzwerk mit Profi Know-How vor Ort für Projekt und Programm Implementierung.
Solidaridad hat einen klaren Fokus auf Wertschöpfungsketten und setzt daher auf eine enge Zusammenarbeit mit privatwirtschaftlichen Akteuren. Solidaridad entwickelt Ansätze und Maßnahmen, um mit gezielten Projekten die Produktionsbedingungen nachhaltig zu verändern. Hiermit soll ein Beitrag geleistet werden, die Einkommen der Kleinbauern zu steigern und zu diversifizieren. Darüber hinaus zielen die verschiedenen Maßnahmen auch auf weitere entscheidende globale Themen. Die Bekämpfung von Hunger und Mangelernährung, die Verbesserung der Stellung von Frauen in der Landwirtschaft oder die Anpassung landwirtschaftlicher Produktion an den Klimawandel.
Solidaridad hat seit 2018 eine eigene Entität in Deutschland – den Solidaridad Deutschland e.V. – das sind wir! Als Teil des globalen Netzwerkes, welches insgesamt 38 Länder umfasst, versuchen wir nun für und mit in Deutschland ansässigen Unternehmen und Akteuren Projekte im Bereich der nachhaltigen und fairen Wertschöpfungsketten durchzuführen.