Das Social Innovation Lab bringt Menschen, Organisationen und Kompetenzen zusammen, um innovative Lösungen für soziale Herausforderungen zu finden und umzusetzen.
Gemeinsam mit anderen Innovationstreibern aus dem sozialen Bereich entwickeln wir Programme und Dienstleistungen, um wirksame Konzepte für soziale Fragen zu realisieren.
Das Social Innovation Lab ist eine Initiative des Grünhofs und ist im Kreativpark Freiburg angesiedelt. Der Grünhof ist ein Inkubator und Heimat für die Startup-, Social Entrepreneurship- und Kreativszene der Region Freiburg.

Wir suchen ein neues Teammitglied, das unsere neuen Förderformate mit konzipiert und durchführt und das Social Innovation Lab zusammen mit uns groß macht.

Deine Aufgaben:

Entwicklung und Durchführung unserer neuen Förderformate, z.B. in den Bereichen Pflege- und Versorgungskonzepte, Digitalisierung von sozialen Dienstleistungen und innovative Inklusionskonzepte. Das bedeutet:

  • Entwicklung und Durchführung von mehrmonatigen Förderformaten inkl. Prozessentwicklung, Organisation von Workshops & Events
  • Beratung von sozialen Organisationen und Social Startups.
  • Kommunikation mit Stakeholdern wie Stiftungen, Ministerien, Kommunen, Wohlfahrtsakteuren und Sozialunternehmer*innen
  • Fundraising: Mitarbeit bei der Akquise neuer Projekte und Partnerschaften, operative Umsetzung von Finanzierungs- und Fundraising-Maßnahmen (Antragsstellung und -abwicklung bei Stiftungen, Lotterien und öffentlichen Geldgebern).
  • Finanzen: Budgetverantwortung
  • Pressearbeit und Marketing.

Das bringst Du mit:

  • Theoretische und praktische Kompetenzen im Feld Sozialunternehmertum und soziale Innovationen.
  • Theoretische und praktische Kompetenzen bei der Gestaltung von Innovationsprozessen.
  • Theoretische und praktische Kompetenzen beim Entwickeln und Durchführen von Workshops und anderen Bildungsformaten.
  • Methodenkenntnisse über: Design Thinking, Lean Startup etc.
  • Selbständigkeit & Eigeninitiative in einem hoch dynamischen Umfeld.
  • Bereitschaft sich mit Team und Organisation persönlich und beruflich weiter zu entwickeln.

Weitere wünschenswerte Skills:

  • Social Media Kompetenz (Facebook, Instagram)
  • Erfahrung mit agiler Arbeitsweise
  • Netzwerk in der Nachhaltigkeit- und/oder Sozialwirtschaftsszene

Zeitraum:

  • Start frühestens Mai 2019
  • Arbeitsverhältnis zunächst befristet (je nach Projekt), eine längerfristige Anstellung ist das Ziel.

Get:

  • Arbeite mit einem jungen, innovativen Team mit flachen Hierarchien
  • Arbeite im schönsten Großraumbüro in Freiburg (Kreativpark Lokhalle)
  • Versorge Dich zum Personalpreis mit Essen und Getränken während der Arbeitszeit im Café
  • Möglichkeit einer Hansefit-Mitgliedschaft

Bewirb Dich ab sofort und bis zum 19.05. – gerne mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Gehaltsvorstellungen an Jonathan Niessen: jonathan@gruenhof.org

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Die Ausschreibung kannst Du auch hier nochmals als PDF runterladen.

Infos zum Social Innovation Lab findest du hier.

Photo von:

Nils Theurer, textour, www.textour-freiburg.de